Erstausstattung der Radwege des SachsenNetzRad mit einer durchgängigen zweisprachigen Wegweisung im sorbischen Siedlungsgebiet

Ich habe bei der Sächsischen Staatsregierung nachgefragt zum Thema der zweisprachigen Beschilderung auf Radwegen im sorbischen Siedlungsgebiet. Die Kleine Anfrage können Sie herunterladen.

 

Pressemitteilungen sind erschienen:

Radiolausitz.de:

Radwegenetz in der sorbischen Lausitz wird zweisprachig ausgeschildert

https://www.radiolausitz.de/beitrag/radwegenetz-in-der-sorbischen-lausitz-wird-zweisprachig-ausgeschildert-544904/

 

SZ-online Bautzen, Kamenz etc.:

Mehr Schilder in sorbischer Sprache

https://www.sz-online.de/nachrichten/mehr-schilder-in-sorbischer-sprache-3977786.html

 

LR-online Weißwasser:

Zweisprachige Oberlausitz

https://www.lr-online.de/lausitz/weisswasser/sprachliche-luecke-bei-radwegen-in-sachsen-wird-geschlossen_aid-23978175

Download
Erstausstattung der Radwege des SachsenNetzRad mit einer durchgängigen zweisprachigen Wegweisung im sorbischen Siedlungsgebiet
6_Drs_13734_1_1_1_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.3 KB