Eine Jugendgruppe aus der Schkola Oberland war bei mir zu Gast im Landtag

Bilder: Diana Schieback

Von den Eltern der Schüler*innen aus der Schkola Oberland wurde im diesen Jahr anlässlich der Jugendweihe-Feier ein Landtagsbesuch geplant.

Es war eine bunt gemischte Gruppe von Jugendlichen, die mit unterschiedlichen Fragen an mich im Gespräch herangetreten sind. Das waren z.B. Fragen:

- zu den verschiedenen Sitzungsterminen - wie ist ein Sitzungs-Monat aufgebaut;

- zum Superwahljahr 2019;

- zu Belangen, welche die Jugendlichen direkt betreffen - Fridays for Future, Bildungsticket, hier kam sogar auch der Artikel 13 (Urheberrecht in der EU) zur Sprache;

- zur EU im allgemeinen, die Errungenschaften der EU (wie Frieden) und die Gegenüberstellung von konservativen und nationalistischen Parteien in der EU und es kam auch der Brexit zur Sprache.

Ein weiteres Thema war der Kohleausstieg und das gesetzte Datum 2030 sowie die Tagebaufolgen (braune Spree). Dazu kam das Thema Strom/erneuerbare Energie - wie sich Windräder und Naturschutz vereinbaren lassen.

Es war eine interessante Runde und eine gute Diskussion. Danke dafür!