Lebenslauf

Ich bin Rückkehrerin, seit vielen Jahren engagiert und komme aus einer Handwerkerfamilie. Meine Eltern führen in dritter Generation eine Fleischerei. Ich bin verheiratet und habe eine Ziehtochter.

Basics

  • 1982 geboren in Löbau,  aufgewachsen in Neugersdorf, katholisch
  • 2000: Abitur & anschließendes FÖJ in Weißwasser | von 2001-2016 tätig als Seminarleiterin in der Umweltbildung | Mitgründerin des Fördervereins Ökologische Freiwilligendienste
  • 2001: Studium an der Universität Osnabrück | Europäische Studien: Politik, Wirtschafts- und Sozialgeographie, Soziologie
  • 2004: B.A.-Abschluss und anschließendes Auslandsstudium als DAAD-Stipendiatin in Budapest: International Relations | Forschung an der ungarisch-rumänischen Grenze | Aufnahme in wissenschaftliche Kaffeerunde des ungarischen Europa-Instituts
  •  2007: Masterabschluß an der Universität Osnabrück | Schwerpunkte: Regionalentwicklung, Grenzregionen, Stadt- und Dorfentwicklung, Demografie
  •  2009: Lehrtätigkeit an der TU DD, Institut für Geographie | Forschung und Lehre | Lehraufträge an der Hochschule Zittau/Görlitz und der TU Chemnitz
  •  neben akademischer Tätigkeit: bis Ende 2014 freiberuflich tätig in der Projektarbeit, u. a. europäisches Rückkehrerprojekt | Moderatorin,  Rednerin auf Fachveranstaltungen zum ländlichen Raum
  • 2012: Neulandgewinnerin der Robert-Bosch-Stiftung, seit 2015 Mitglied in der Jury für das Neulandgewinnerprogramm
  • verheiratet, eine Ziehtochter

* gesellschaftspolitisches Engagement: für etwas stehen!

  • 2010: Gründung des Bündnis Zukunft Oberlausitz: Zukunftsnetzwerk im ländlichen Raum: www.zukunft-oberlausitz.com
  • 2011: Gründung des LEBENs(T)RÄUME e.V. in Ebersbach-Neugersdorf: www.lebenstraeume-verein.de
  • Mitglied im Beirat der Schkola Oberland
  • Mitglied im Politischen Beirat des Bundesverbands Mittelständischer Wirtschaft Oberlausitz
  • Mitglied des Katholischen Deutschen Frauenbundes
  • 2015: Gründung des GründerZeiten e.V. | Vorstandsmitglied
  • 2017: Gründungsmitglied des "Neuland gewinnen" e.V.

* Politisches Engagement

  • seit 2013 Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (KV Görlitz)
  • seit 2014 Stadträtin für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Ebersbach-Neugersdorf
  • seit 2014 Mitglied des Kreistages Landkreis Görlitz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • seit 2014 Mitglied des Sächsischen Landtages - Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN | Schwerpunkte: Finanzpolitik, Kommunalfinanzen, Petitionswesen