Stellenausschreibung

 

Ich suche zum 01. Januar 2022 eine Teamleiter:in (w/m/d*) fĂŒr mein TeamFranziska.

 

đŸŒ»Die Teilzeitstelle (30 Wochenstunden, Aufstockung möglich) ist auf die Dauer der 7. Wahlperiode des SĂ€chsischen Landtags befristet. FlexibilitĂ€t wird erwartet, etwa zur Wochenendbereitschaft.

 

đŸŒ»Arbeitsort ist das RegionalbĂŒro in der Jakobstraße 31 in 02826 Görlitz. Reisebereitschaft ist erforderlich, da Sie mich auf Wahlkreisterminen begleiten und zustĂ€ndig sind fĂŒr die Betreuung von persönlichen Besuchergruppen im Landtag. Auch fĂŒr das RegionalbĂŒro in Zittau tragen Sie koordinierende Verantwortung.

 

đŸŒ»Â Aufgabenprofil

Sie unterstĂŒtzen mich als Abgeordnete im Wahlkreis und werden als Teamleiter:in mit einem vielfĂ€ltigen Aufgabenspektrum eingesetzt. - Vor- und Nachbereitung sowie Management von Terminen - Sie verantworten die zugehörige Korrespondenz und Kontaktpflege - Sie koordinieren die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, verfassen lokal relevante Pressemitteilungen und pflegen die Homepage - Sie organisieren Veranstaltungen, wie z.B. Themenabende oder BĂŒrger:innensprechstunden - Sie sind ansprechbar fĂŒr die Anliegen von BĂŒrger:innen und bearbeiten diese selbststĂ€ndig

 

✳Was bringen Sie mit?

Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit regionalen, aber auch mit ĂŒberregionalen Akteuren sowie der Netzwerkarbeit sind von Vorteil. Eine umfangreiche, sichere Kenntnis im Umgang mit sozialen Medien ist Voraussetzung. Gefordert sind neben einem hohen persönlichen Engagement ein selbststĂ€ndiger und zuverlĂ€ssiger Arbeitsstil, konzeptionelles und strategisches Denken, Organisationsvermögen, sehr gute Koordinations- und KommunikationsfĂ€higkeiten sowie eine Vertrautheit und Identifikation mit BÜNDNISGRÜNEN Politikinhalten. Erfahrung in Kommunikation und / oder mit Presse sind von Vorteil. Eine Weiterbildungsbereitschaft wird vorausgesetzt. Es braucht ebenso TeamfĂ€higkeit, KritikfĂ€higkeit sowie Belastbarkeit im Umgang mit KomplexitĂ€t; Freundlichkeit ist selbstverstĂ€ndlich. Ich suche Persönlichkeiten mit einem UniversitĂ€tsabschluss oder mit vergleichbaren Kompetenzen sowie mit Berufserfahrung in den Bereichen Politik oder Verwaltung, welche Lust auf die Zusammenarbeit in einem engagierten Team haben. Berufsteinsteiger:innen sind nicht geeignet fĂŒr diese leitende Funktion. Ich wĂŒnsche mir eine Person, die im Landkreis Görlitz wohnt. FĂŒhrerschein ist von Vorteil.

 

✳VergĂŒtung

Ich biete eine der Herausforderung angemessene VergĂŒtung in Anlehnung an öffentliches Arbeits- und Tarifrecht und ein kreatives Arbeitsklima. Bewerbungen von Frauen sind ausdrĂŒcklich erwĂŒnscht. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berĂŒcksichtigt. Frauen und MĂ€nner mit Migrationshintergrund werden ermutigt, sich ebenso zu bewerben.

 

✳Bewerbungsverfahren

Bitte richten Sie Ihre aussagefĂ€higen Bewerbungsunterlagen ausschließlich digital entweder als Link zu einer Cloud oder in einer pdf-Datei zusammengefasst bis zum 15.11.2021 ausschließlich per E-Mail (max. 3 MB) an folgende E-Mail-Adresse: regionalbuero_goerlitz@franziska-schubert.de

 

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihre Franziska Schubert